April – ein Monat ohne ToDo´s

Diesen Monat war ich seeehr faul – ich habe überhaupt nichts gemacht…warum auch? Es ist kalt, dunkel und regnerisch. Hin und wieder bin ich mal in den Garten gegangen, um zu schauen was sich so getan hat und ob noch alles gut ist. Der elendige Sturm hat mir doch tatsächlich ein Teil meines Daches weggepustet. Aber gut, so ist das halt und das Wetter kann ich nicht ändern. Statt der monatlichen Garten ToDo´s gibt es daher diesen Monat einfach nur ein paar Bilder 🙂

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*