Tomaten – Anbau und Pflege

Tomaten sind eines meiner liebsten Pflanzen für den Garten. Beim Anbau und bei der Pflege muss einiges beachtet werden. Tomaten sind sehr Wärem- und Lichtliebend und daher gelingen sie hier im Norden nicht immer. Letztes Jahr beispielsweise, ist mir die Hälfte der Pflanzen kaputt gegangen. Es hat 2017 sehr viel geregnet und die Krautfäule hat nicht lange auf sich warten…

…weiterlesen Read More

Pflichtprogramm für den Grill – Mais

Mich würde mal interessieren, wie viel Prozent des weltweit vorhandenen Maisernte zu Stärke, Mehl, Cornflakes oder Popcorn wird. Dabei bietet sich Mais oder besser gesagt Zuckermais gerade in seiner ursprünglichen Form als Hauptzutat gerade zu an. Insbesondere auf dem Grill darf Mais bei uns nicht mehr fehlen. Der Anbau ist aber aus meiner Sicht nicht zu unterschätzen Steckbrief Mais: Schwierigkeit:…

…weiterlesen Read More

Ein zartes Kürbisgewächs – die Zucchini

Zucchinis sind ein wirklich sehr gute Gemüse für den Garteneinstieg. Sie liefern reiche und zuverlässige Ernte. Aber Achtung: zwar gibt es die Empfehlung zumindest zwei Pflanzen zu haben (wegen der Befruchtung), aber Zucchinis tragen wirklich sehr gut. Wenn Du zwei Pflanzen haben möchtest, brauchst Du gute Abnehmer  Steckbrief der Zucchini: Schwierigkeit: * Nährstoffanspruch: Starkzehrer Anspruch an Standort: lockerer Boden wird…

…weiterlesen Read More

Alles über Erbsen(-zählerei)

Ich liebe Erbsen und nicht nur ich. Erbsen jeder Art stehen bei der gesamten Familie hoch im Kurs! Nur ein Bruchteil landet im Topf, so gut wie keine schafft es in das Gefrierfach. Neben dem Geschmack finde ich auch die Einfachheit toll, mit der die Erbsen angebaut werden können. Es gibt ja ganz unterschiedliche Erbsensorten, bei mir hat die Markerbse…

…weiterlesen Read More

Pastinake – Die unverwüstliche Urmöhre

hmmmm…lecker Pastinake 🙂 Letztes Jahr hatte ich hiermit einen meeega Erfolg und ich konnte sogar alle alleine esse. Bei mir zu Hause kommen Pastinaken zwar nicht so gut an, aber dieses Wurzelgemüse hat es in sich. Kaum Fressfeinde, ganz unkompliziert anzubauen und mit seinem süßlich milden Geschmack zumindest bei mir und dem Nachwuchs sehr beliebt. Die Pastinake kann bereits im…

…weiterlesen Read More

Puffbohne also known as Schummelbohne

Die Puffbohne ist unter ganz unterschiedlichen Namen bekannt. Ackerbohne, dicke Bohne oder auch Saubohne höre ich des Öfteren. Bei uns zu Hause heißt sie Schummelbohne. Die Schote sind rieeeesig und das was man bekommt ist irgendwie jedesmal weniger, als man denkt. Zudem wird bei der Zubereitung jede einzelne Bohne auch noch nach dem kochen gehäutet – es wird also noch…

…weiterlesen Read More

Spinat – Mehr Popey für Alle!!

Ahhh – lecker, Spinat aus dem eigenen Garten. Wer bereits den kleingehäckselten aus er Tiefkühltruhe mag, wird den frischen aus dem Garten lieben. Mit etwas Geduld ist das auch gar nicht so schwierig. Der Spinat kann in der Regel im Frühjahr und im Herbst angebaut werden, damit ist für reichlich Nachschub gesorgt. Das ist großartig, denn Spinat kannst Du vielseitig…

…weiterlesen Read More